BegA - Beratung für gesundes Altern

Institut für Psychogerontologie der Universität Erlangen-Nürnberg

Kobergerstr. 62
90408
Nürnberg
Telefon: 
0911 530 296 115
Fax: 
0911 530 296 116
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Vorsorgeorientiertes Angebot, das sich an Menschen in der zweiten Lebenshälfte und an deren Angehörige richtet. Die Betroffenen werden unterstützt, sich in der eigenen Lebensplanung auf die Chancen und Anforderungen des Alterns einstellen zu können.

In einem kostenlosen, unverbindlichen Erstgespräch werden die aktuellen Fragen und Probleme der Betroffenen besprochen. Es wird geklärt, ob eine weitergehende, auf die individuelle Problemlage der Betroffenen angepasste und wissenschaftlich fundierte Diagnostik sowie weitere Beratung zu empfehlen sind. Die Beratung ist streng vertraulich.

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Behindertengerecht:

Bezirksklinikum Ansbach - Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Abteilung Gerontopsychiatrie

Feuchtwanger Str. 38
91522
Ansbach
Telefon: 
0981 465 310 01
Fax: 
0981 465 310 03
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Behandlung aller psychischen Erkrankungen des höheren Lebensalters, wie etwa Depressionen, Angst- und Schlafstörungen, Abhängigkeitserkrankungen oder Demenz.

Behandlung akut psychisch erkrankter Patienten in einem beschützenden Rahmen.

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Koorperation mit Facharzt/ärztin:
Behindertengerecht:

Gedächtnisambulanz im Klinikum am Europakanal, Institutsambulanz

Klinik für Psychiatrie, Sucht, Psychotherapie und Psychosomatik

Am Europakanal 71
91056
Erlangen
Telefon: 
09131 753 27 23
Fax: 
09131 753 26 53
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Diagnostik und Therapie bei Gedächtnisproblemen; Schulungen für Angehörige

Gedächtnissprechstunde der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik des Universitätsklinikums Erlangen

Schwabachanlage 6
91054
Erlangen
Telefon: 
09131 8 53 45 97
Fax: 
09131 3 60 92
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Früh-/ Differentialdiagnostik und Behandlung von Gedächtnisstörungen und Demenzen; Angehörigenberatung; Gedächtnistraining; Multicenter-Studien; Überweisung durch Haus- oder Facharzt

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Behindertengerecht:

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Gerontopsychiatrische Ambulanz mit Gedächtnissprechstunde

Prof.-Ernst-Nathan-Str.1
90419
Nürnberg
Telefon: 
0911 398 39 43
Fax: 
0911 398 39 42
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Demenzdiagnostik, Gedächtnistraining, Beratung;

Neben der Demenzdiagnostik bietet die Gedächtnissprechstunde auch testpsychologische Untersuchungen der kognitiven Leistungsfähigkeit bei jüngeren Patienten an

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Behindertengerecht:

Klinikum Nürnberg

Zentrum für Altersmedizin

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419
Nürnberg
Telefon: 
0911 398 795 7
Fax: 
0911 398 987 601
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Im Zentrum für Altersmedizin arbeiten die Universitätskliniken für Geriatrie, für Neurologie sowie für Psychiatrie und Psychotherapie im Rahmen eines deutschlandweit einmaligen interdisziplinären Versorgungskonzepts zusammen. Das Zentrum für Altersmedizin ist im neu erbauten Dr. h. c. Theo Schöller-Haus im Erdgeschoss untergebracht. Dort erhalten die Patientinnen und Patienten Diagnosen, Therapie und Pflege durch ein interprofessionelles Team, bestehend aus Ärztinnen und Ärzten, Pflegekräften und anderen Berufsgruppen. Die Experten kommen zum älteren Patienten und nicht umgekehrt.

Behandlungsangebote:

stationär:
gerontopsychiatrische Stationen z.B. bei Depressionen und affektiven Störungen, Verkennung der Realität akuter Verwirrtheit, Demenzen, psychischen Störungen im Alter; akutgeriatrische Stationen mit geplanter Aufnahme (keine Notfälle); neurologische Stationen bei neurodegenerativen Erkrankungen

tagesklinisch:
Tagesklinik für seelische Gesundheit im Alter, z.B. bei übermäßiger Traurigkeit, Ängsten, Belastungsdepression, Gedächtniseinbußen; Geriatrische Tagesklinik, z.B. bei körperlicher Mehrfacherkrankungen in Verbindung mit psychischen Störungen oder Gedächtnisproblemen

ambulant:
Gerontopsychiatrische Ambulanz und Gedächtnissprechstunde, Schlafsprechstunde und Schlafschulung; Fortbildungen und Kurse finden Sie im cekib - Centrum Kommunikation-Information-Bildung - z.B. zu TaiChi zur Sturzvorsorge.

Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz nach dem Edukationsmodell von Prof. Sabine Engel
Ansprechpartnerin: Petra Gundacker Tel.: 0911/ 337623 oder 0911 / 398-3917

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Koorperation mit Facharzt/ärztin:
Behindertengerecht:

PD Dr. med. Richard Mahlberg

Privatpraxis für Psychiatrie und Psychotherapie, Schlafmedizin, Gedächtnissprechstunde

Bayreuther Straße 28
91054
Erlangen
Telefon: 
09131 53 09 53 0
Fax: 
09131 53 09 53 4
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Gedächtnissprechstunde (Diagnostik und Behandlung von Demenzkrankheiten); Beratung und Betreuung von Angehörigen; Psychotherapie mit Älteren (Depressionen, Trauer- und Belastungsreaktionen, Burn-Out); allgemeine Alterspsychiatrie (Gerontopsychiatrie); Schlafmedizin; Coaching / Beratung / Schulung

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:

Seniorenwohnzentrum - Max am Rennweg

Rennweg 35
90489
Nürnberg
Telefon: 
0911 597 220
Fax: 
0911 597 222 99
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Stationäre Pflegeeinrichtung; Betreuungsgruppen für unsere Bewohner; eingestreute Kurzzeitpflege; stationäre Dauerpflege; Beratung für den stationären Bereich; Betreutes Wohnen; Dauerpflege;

Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Koorperation mit Facharzt/ärztin:
Gerontopsychiatrisches Konzept:
Behindertengerecht:
Betreuungsassistenten: