BRK "Betreutes Wohnen" Hersbruck

Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Nürnberger Land

Rudolf-Wetzer-Str. 6
91217
Hersbruck
Telefon: 
09151 822 361
Fax: 
09151 822 362
Spezielle Angebote / Leistungen: 

- Unterstützungen im Haushalt (z. B. Wohnungsreinigung, Wäscheservice)
- Hausmeisterdienste, d.h. Aufsichtsfunktion und kleine Reparaturen
- Gemeinschaftsräume (z. B. Bibliothek)
- Fahr- und Bringdienste
- Beratung bei Fragen und Problemen
- Praktische Hilfeleistung bei der Organisation von Freizeitaktivitäten
- Hausnotruf-Anlage

Diakoniestation Weißenburg

Diakonisches Werk Weißenburg-Gunzenhausen e.V.

Schwärzgasse 1
91781
Weißenburg
Telefon: 
09141 64 64
Fax: 
09141 8 47 75
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Ambulante Pflege: Grundpflege, Behandlungspflege, Hauswirtschaftliche Versorgung, sonstige Hilfedienste;

Betreutes Wohnen;
Tagesbetreuung: Mo. - Fr. von 9:30 bis 16:30Uhr;
Ehrenamtlicher Helferkreis;
Ergänzende Angebote: Hausnotruf, Vermittlung von Dorfhelferinnen und Familienpflegerinnen, Vermittlung von Plätzen im Betreuten Wohnen

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Fortbildungen: 
GQ I, GQ II, GQ Zertifikat > 50%

Evangelisches Pflegeheim "Am Wehr"

Diakonie Roth-Schwabach

Limbacher Straße 12f
91126
Schwabach
Telefon: 
09122 185 0
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Dieses moderne Haus liegt direkt an der Schwabach im “Wohnpark am Wehr” mit Betreutem Wohnen, Ärztehaus und Gastronomie.

Unsere Bewohner wohnen auf zwei Etagen.Auf den Etagen befinden sich mehrere Sitzgelegenheiten, die zur Unterhaltung einladen und wo sich Bewohnerinnen und Bewohner auf ein “Schwätzchen” treffen können.

In der zweiten Etage befindet sich ein geschützter Bereich für demenzerkrankte Bewohner mit insgesamt 14 Pflegeplätzen.

Haus Phönix Windsbach

Ansbacher Str. 36
91575
Windsbach
Telefon: 
09871 678 10
Fax: 
09871 678 160 0
Spezielle Angebote / Leistungen: 

moderne Therapieangebote: Aromatherapie, Entspannungsraum, Barfußpfad; mobiler Snoezelen-Wagen; individuelle Fachpflege für an Demenz erkrankte Menschen; Gedächtnistrainings; Gymnastikstunden; Kegelnachmittage

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Behindertengerecht:

Johann-Gramann-Haus

Diakonie Neustadt-Aisch

Ansbacher Str. 15
91413
Neustadt a. d. Aisch
Telefon: 
09161 883 0
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Wir gestalten – auch dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Ehrenamtlicher – jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm für unsere Bewohner. Neben der vollstationären Pflege bieten wir auch ein Betreutes Wohnen und die Betreuung demenzkranker Menschen bei ihnen zu Hause an.

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Behindertengerecht:

Käthe-Hirschmann-Heim Alten- und Pflegeheim

Christliche Arbeitsgemeinschaft e.V.

Schönweißstr. 31
90461
Nürnberg
Telefon: 
0911 439 740
Fax: 
0911 439 741 2
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Eingewöhnungskonzept; Biographiearbeit; Orientierungshilfen;
Einzel- und integrative Gruppenangebote: Alltagspraktisches Training, 10-Minuten-Aktivierung, Basale Stimulation, therapeutische Frühstücksgruppe, Gespräche, Sturzprophylaxe-Gruppe, Kreativgruppe, Vorleserunde, Tierbesuchsdienst, Gottesdienste, Regelmäßige Besuchskontakte durch Kindergärten und Schulen;

Zusätzliches Betreuungsangebot für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz; Musikgruppe für dementiell erkrankte Menschen

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Gerontopsychiatrisches Konzept:
Behindertengerecht:

Kompetenzzentrum für Menschen mit Demenz

Diakonie Neuendettelsau

Wallensteinstr. 65
90431
Nürnberg
Telefon: 
0911 600 098 0
Fax: 
0911 600 098 10
Spezielle Angebote / Leistungen: 

- Demenzgerechte Architektur: offener Wohn-/Essbereich, Rundläufe, große Fensterflächen
- Großer, demenzgerechter Garten
- Kleine Wohngruppen mit klaren Strukturen und Orientierungshilfen
- SimA®-Programm (Kombination von kognitiven und motorischen Übungen zum Erhalt der Selbständigkeit, zur Demenzprävention und Demenztherapie)
- Monatliche Besuche des Seniorencafés der Kirchengemeinden
- u.v.m.

Gerontopsychiatrische Fachkräfte:
Gerontopsychiatrisches Konzept:
Behindertengerecht:

Michael Bauer-Heim e.V.

Heimerichstraße 7
90419
Nürnberg
Telefon: 
0911 993 300
Fax: 
0911 9933 068
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Unser Haus verfügt über 37 Wohnungen , zudem bieten wir Gästezimmer für Pflege auf kurze Zeit. Ein Umzug ist bei Pflegebedürftigkeit dank der fachgerechten Versorgung durch den ambulanten Dienst des Hauses nicht nötig. Das Pflegepersonal steht Rund um die Uhr zur Verfügung.

Zu den regelmäßigen therapeutischen Angeboten gehören Eurythmie, Sprachgestaltung, Gymnastik und Öldispersionsbäder.

Behindertengerecht:

Mudra Drogenhilfe e.V.

Betreutes Einzelwohnen

Rothenburgerstraße 33
90443
Nürnberg
Telefon: 
0911 815 018 0
Fax: 
0911 815 018 9
Spezielle Angebote / Leistungen: 

Ambulante, individuelle und intensive Beratung und Begleitung für Drogenabhängige im Rahmen der Eingliederungshilfe.

Angebote:
- Beratung zu altersspezifischen Themen
- Unterstützung bei der Beantragung von z.B. Grundsicherung, Schwerbehinderten-Ausweis, ambulanten und ergänzenden Pflege- und Haushaltsdiensten, und Pflegestufen /-graden.
- Informationen zu Vorsorge-Vollmacht und Betreuungs-Verfügung, zu gesetzlicher Betreuung, zu Gesundheitsthemen…
- Freizeitangebote, die auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der betroffenen Älteren abgestimmt sind.
- aufsuchende, flexible Begleitung im Alltag und zu medizinischen Behandlungen.
- Ermöglichung eines selbständigen und selbstbestimmten Wohnens.
Ihre Ansprechpartnerinnen: Manuela Bolz und Silvia Eichner

Pflegeheim im Seniorenzentrum - Diakonie Sophienstraße

Diakonie Erlangen

Gebbertstraße 72
91052
Erlangen
Telefon: 
09131 308 5
Fax: 
09131 308 600
Spezielle Angebote / Leistungen: 

1. Alltagsorientierte Tagesgruppen auf den Wohnbereichen
2. Beschäftigungs- und Gymnastikgruppen für Menschen mit Gangunsicherheiten und Gedächtnisproblemen, z.B. bei Parkinson und beginnender Demenz
3. Integrierte, beschützende Pflege mit technischen Weglaufschutz-Systemen für Menschen mit Demenzerkrankung auf allen Wohnbereichen
4. Ständige Angebote an Gedächtnistraining, Handarbeit und biografischen Austausch.
5. Kooperation mit „Therapiehunde Franken“

Gerontopsychiatrisch geschultes Personal:
Behindertengerecht:

Seiten