Hier erhalten Sie Informationen über Angebote für Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen nach Regionen sortiert.

Gedächnissprechstunden/Ambulanzen

Dies sind ambulante Untersuchungsangebote für ältere Menschen mit Hirnleistungsstörungen. Die Diagnostik verläuft mit unterschiedlichen Testverfahren. Entsprech. Therapiemöglichkeiten werden erläutert und eingeleitet. Die Inanspruchnahme ist kostenfrei.

Kliniken

Hier werden Ihnen Kliniken aufgezeigt, die Patienten mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen behandeln.

Rehabilitationskliniken

Geriatrische Rehabilitationskliniken haben das Ziel, bei älteren Menschen gezielt Fähigkeiten wiederherzustellen, die sie infolge bestimmter Erkrankungen (Schlaganfall, Herzinfarkt oder Oberschenkelhals-Fraktur etc.) verloren haben.

Tageskliniken

Diese nehmen Patienten nur tagsüber auf, den Abend und die Nacht verbringen sie zu Hause. Eine Einweisung empfiehlt sich, wenn das schnelle Fortschreiten der Erkrankung verhindert werden soll oder eine Nachbehandlung nach stationärer Behandlung nötig ist.